Sie sind hier

Kontakt / Datenschutz

Telefon: +43 463 262446
Fax:      +43 463 262831
E-Mail:   office@ib-hartl.at

              9020 Klagenfurt, Österreich
              Rosentaler Straße 136

Datenschutz

1. Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

2. Kontakt mit uns

Wenn Sie, in Verbindung mit unserem Geschäfts- und Tätigkeitsbereich, Kontakt mit uns (z.B. per E-Mail) aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall von Anschlussfragen gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

3. Datenspeicherung

Zum Zweck der Vertragsabwicklung werden folgende Daten auch bei uns gespeichert: Firma, Name, Vorname, Tätigkeitsbereich, Adresse, soweit für den Zahlungsverkehr erforderliche Bankinformationen.

Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Leistungs-, Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir mit Ihnen keinen Vertrag abschließen und keine Leistungen für Sie erbringen. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht Ausgenommen davon ist die Übermittlung von Daten im Zuge gesetzlicher und rechtlicher Verpflichtungen sowie unseren Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen.

Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert.

Die Daten Firma, Name, Vorname, Tätigkeitsbereich, Anschrift und Vertragsunterlagen werden darüber hinaus gehend bis zum Ablauf der Haftung von 30Jahre gespeichert. Die Daten werden in Papierform und/oder computerunterstützt, elektronisch verarbeitet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer